Bei uns machen die Bytes, was WIR wollen!

Individualsoftware - Industrie

ByteFormation

Sie befinden sich hier:   ByteFormation > Individualsoftware > Industrie 

Valid XHTML 1.0 Transitional

Betriebsdatenerfassung

Moderne Warenwirtschaftssysteme sind i.d.R. in 4GL-Sprachen entwickelt, die tradionell nicht die notwendigen Eigenschaften zum Anbinden externer Datenerfassungsgeräte, wie Waagen, Scanner oder SPS-Steuerungen, bereitstellen.

Dort können wir mit unseren Sprachen und Tools Software-Komponenten entwickeln, die sowohl Schnittstellen zu externen Geräten als auch Schnittstellen zu Warenwirtschafts-Systemen haben. Damit sind Sie in der Lage, Daten direkt zu erfassen oder Daten an Steuer- und Regelsysteme zu übertragen.

Dafür benötigt das anzubindende Gerät lediglich eine Software-Schnittstelle in irgendeiner Form.

Geräteanbindung für die Industrie

Im Industriesektor, insbesondere in der Lebensmittel-Industrie, haben wir bisher eine große Anzahl verschiedenster Geräte zwecks Betriebsdatenerfassung angebunden. Die erfassten Daten gehen über definierte Schnittstellen direkt in Warenwirtschafts-Systeme (z.B. Navision) oder werden von dort an externe Geräte übertragen.

Was möglich ist

Um Ihnen eine Vorstellung dessen zu geben, was möglich ist, haben wir hier einige Geräte aufgeführt, die wir bereits angebunden haben:

  • Waagen verschiedenster Hersteller (z.B. Bizerba, Sartorius)
  • Preisauszeichner (z.B. Bizerba, Espera)
  • Verschiedenste Scanner (Handscanner, stationäre Scanner)
  • Warenverfolgung mittels Transpondern (RFID)
  • SPS-Steuerungen (z.B. Siemens)
  • Digitale Ein- und Ausgänge (IO-Karten, serielle Schnittstellen)
  • Lichtschranken mit Vorwärts-/Rückwärtserkennung
  • Treiberentwicklung für neue Hardware unter Windows und Linux

Die aufgeführten Geräte wurden auf unterschiedlichste Arten und Weisen angebunden. Sie reichen von serieller Datenkommunikation, über Netzwerk (TCP/IP) bis hin zu digitalem IO.

Ein besonderer Fall ist die Treiberentwicklung. Ein Treiber ist eine Software, die eine bestimmte Hardware auf unterster Ebene in das Betriebssystem einbindet und somit für Anwendungsprogramme verfügbar macht. Wir haben bereits Treiber für Windows und Linux entwickelt.

Ihr Gerät ist nicht dabei?

Es ist kein Problem, wenn Ihr Gerät nicht in der Liste aufgeführt ist. Die Liste führt nicht alle, bisher von uns angebundenen Gerätetypen auf. Ausserdem kommen auch immer neue Geräte hinzu.

Fragen Sie uns einfach! Wir bringen beim Geräte-Hersteller in Erfahrung, was möglich ist (wenn wir es noch nicht wissen).


Kosmetik hautnah TASK GmbH Dirk Boll Eventveranstalter GmbH

Über uns Sitemap AGBs Datenschutzerklärung Impressum